Definitiver Leitfaden über AliExpress: Was ist es? Wie kauft man ein?

„Wie funktioniert AliExpress?“ Obwohl es AliExpress schon ein paar Jahre gibt, wird diese Frage immer noch recht oft gestellt, sodass wir in diesem Artikel erläutern werden, wie man bei AliExpress einkauft.

Dies ist ein ausführlicher Leitfaden mit allen Schritten, die du befolgen solltest, bevor du in diesem berühmten Online-Shop ein Produkt kaufst und wir beantworten die am häufigsten gestellten Fragen, die ihr uns in den Kommentaren des Blogs stellt. Wir zeigen euch, wir ihr Markenprodukte findet, einen guten Verkäufer erkennt, welche Zahlungsmethoden diese chinesische Plattform zum online Einkaufen anbietet, wie ihr die Verkäufer kontaktiert… Wenn du also neu bist oder Zweifel hast, lies weiter! Dieser Artikel wird dir sehr helfen.

Was ist AliExpress? Ist es sicher, auf dieser chinesischen Seite einzukaufen?

AliExpress hat sich zu einer der größten Plattformen des Online-Verkaufs der Welt entwickelt. Dieser chinesische Shop setzt dreimal so viel wie Amazon und eBay zusammen um und in sehr vielen Ländern festigt er sich als die Top-Einkausplattform. Es gibt Millionen von Personen, so wie du, die bei AliExpress einkaufen. Allerdings sollte man eine Sache klarstellen: In Wirklichkeit handelt es sich bei AliExpress nicht um ein Online-Shop sondern um eine Plattform, die als Vermittler Tausende von Verkäufern mit Millionen von Käufern zusammenbringt.

Deswegen kümmert sich AliExpress um sehr wichtige Themen. Darunter gehören die Kontrolle, dass die Verkäufer sich an die vereinbarten Regeln halten, der Schutz des Käufers, falls ein Problem auftritt, das Einbehalten deines Geldes, bis du den Empfang deines Produktes bestätigt hast, sowie die Vermittlung bei möglichen Problemen zwischen dem Käufer und Verkäufer. AliExpress toleriert wirklich keine Verkäufer, die sich nicht an die Regeln halten, und bestraft diese, indem es ihre Geschäfte schließt und sie von der Plattform verbannt.

Wie man vertrauenswürdige Verkäufer erkennt

Wie wir aber bereits vorher erwähnt haben, ist AliExpress eine Plattform, die zwischen dem Käufer und Verkäufer vermittelt, sodass der Verkäufer dafür verantwortlich ist, dass die Bestellung korrekt versendet wird und dass das Produkt mit dem, was in der Produktbeschreibung versprochen wird, übereinstimmt. Deswegen ist es sehr wichtig, einen vertrauenswürdigen Käufer zu finden. Wir müssen beurteilen, ob der Verkäufer die besten Produkte anbietet und einen guten Ruf hat. Dies macht man, indem die folgenden Schritte befolgt werden:

 

 

  1. Achte auf die Bewertung des Verkäufers, die sich oben links auf der Seite befindet. Es werden Medaillen (guter Ruf), Diamanten (sehr guter Ruf) oder Kronen (ausgezeichneter Ruf) angezeigt. Wenn man auf diese Bewertungen klickt, kann man die Bewertungen des Verkäufers bezüglich „Artikel wie beschrieben“, „Kommunikation“ und „Versandgeschwindigkeit sehen. Wenn Die Bewertungen grün sind, bedeutet dies, dass sie oberhalb des Durchschnitten von AliExpress liegen. Das Gegenteil ist der Fall, wenn sie rot sind. Denk daran, dass diese Bewertungen mittels der Bewertungen, die andere Käufer dem Verkäufer gegeben haben, von AliExpress verteilt werden, sodass weder AliExpress noch der Verkäufer diese ändern kann.
  2. Der zweiter Schritt besteht darin, die Bewertungen und die Kommentare der Verbraucher zu untersuchen. Somit bekommen wir einen guten Anhaltspunkt bezüglich der Qualität des Produktes und die allgemeine Zufriedenheit der Käufer. Wir erhalten auch Informationen über die Lieferzeit und ob das Produkt wirklich so ist, wie es der Verkäufer beschreibt.
  3. Wenn wir möchten, können wir auch sehen, wie viele Käufer dieses Produkt beim Verkäufer gekauft haben. Wenn es ziemlich viele Verkäufe gab und die Bewertungen der Verbraucher hoch sind (die Sterne und der Prozentsatz), können wir sicher sein, dass es sich hier um einen vertrauenswürdigen Verkäufer handelt.
  4. Immer, wenn wir Zweifel haben (so klein er auch sein mag), ist es am besten, sich direkt mit dem Verkäufer in Verbindung zu setzen, damit er diesen Zweifel beseitigt. Wir können ihn bezüglich der Echtheit des Produktes fragen, fragen, ob das Logo richtig sitzt oder ihn um echte Fotos bitten. Kurzum, wenn wir Zweifel haben sollten, dann ist es sehr wichtig, keine Angst zu haben, zu fragen. Somit vermeiden wir unangenehme Überraschungen, wenn das Produkt zu Hause ankommt.

Siehst du, es ist einfacher, als du denkst, einen vertrauenswürdigen Verkäufer zu finden.

Ein Originalprodukt von einer Kopie unterscheiden

Wenn wir einkaufen, ist es in vielen Fällen schwierig, bei AliExpress ein Originalprodukt von einer Fälschung zu unterscheiden, da die Kopien sehr gut sind. Wenn wir ein  Produkt suchen, das zu 100% original ist, gibt es ein paar Dinge, die uns dabei helfen, dies festzustellen. Als erstes kommt der Preis: Wenn wir sehen, dass ein Produkt nicht sehr viel billiger ist als in einem offiziellen Geschäft, können wir davon ausgehen, dass es sich um ein Original handelt (dagegen sind die Fälschungen sehr viel billiger).

Zweitens, achtet darauf, ob der Name des Produktes das Wort „original“ beinhaltet. Wenn das der Fall ist, verpflichtet der Verkäufer sich indirekt, dir ein Originalprodukt zu schicken. Und ähnlich, aber noch sicherer, sind die Produkte mit diesem Siegel „Guaranteed Genuine“.

Wenn wir diesen Siegel sehen, können wir sicher sein, dass das Produkt echt ist. AliExpress geht dabei sehr streng vor. Wenn ein Verkäufer nicht ehrlich ist und den Siegel in der Produktbeschreibung hinzufügt, schließt AliExpress den Shop. Wenn du ein Produkt gekauft hast und sich herausstellt, dass es nicht echt ist, musst du dich einfach nur mit AliExpress in Verbindung setzen, damit es Maßnahmen ergreifen kann. Sobald du nachweist, dass dein Produkt gefälscht ist, erstatten sie dir dein Geld zurück, schließen das Geschäft des Verkäufers und du kannst in den meisten Fällen das Produkt behalten.

Wie man kauft / Zahlungsmethoden / Käuferschutz

Zwei der Methoden, die wir unten beschreiben werden, enthalten den Käuferschutz (HIER WIRD ALLES AUSFÜHRLICH ERKLÄRT). Das bedeutet, dass du von AliExpress geschützt wirst, wenn etwas mit deiner Bestellung passiert. Wenn man einen Kauf tätigt und bezahlt, behält AliExpress das Geld ein, bis das Produkt zu Hause ankommt und du bestätigst, dass alles in Ordnung ist. Nur wenn du bestätigst, dass alles gut angekommen ist, bezahlt AliExpress den Verkäufer.

Im Grunde genommen kommt ein Escrow-System zur Anwendung, indem AliExpress der Zwischenposten ist, der das Geld einbehält und nur dann Geld ausbezahlt, sobald wir den Empfang bestätigt haben oder wenn die Zeit des Bestellschutzes abgelaufen ist.

1 – Escrow / AliPay – Risiko für den Käufer: Keines

Die Methode Escrow / AliPay ähnelt sehr der Zahlungsmethode von Paypal. Wenn man Escrow verwendet, behält ein Dritter das Geld ein, der nur das Geld ausbezahlt, wenn der Käufer seine Zufriedenheit mit dem Produkt bestätigt hat. Bei AliExpress und generell bei online Transaktionen ist Escrow eine ziemlich beliebte Methode, da sie sowohl den Verkäufer als auch den Käufer schützt. Du musst einfach nur ein Konto bei AliPay eröffnen und es mit dem Geldbetrag aufladen, welches du in dem Konto haben möchtest. Wie wir bereits gesagt haben, ist es eine sehr sichere Methode, die von AliExpress selbst entworfen wurde, sodass du über viele Garantien verfügst.

2 – Karte – Risiko für den Käufer: Keines

Wenn du bei AliExpress mit Karte bezahlst, verwendest du auch das Escrow-System, sodass dein Geld komplett sicher ist, bis du den Empfang des Produktes bestätigt hast. Es ist eine sehr einfache Zahlungsmethode. AliExpress akzeptiert Kredit- und EC-Karten von Visa, Kreditkarten von Mastercard und EC-Karten von Maestro.

Und wenn du Angst hast, mit Karte zu bezahlen, kannst du deine Bank auch nach den berühmten „Prepaidkreditkarten“ oder „Prepaidkarten“ fragen, die extra für den Online-Kauf gedacht sind: Sie stellen einen begrenzten Geldbetrag, den wir selbst aufladen, zur Verfügung. Achte darauf, dass es sich um Visa oder Maestro handelt.

3 – Banküberweisung – Risiko für den Käufer:  Mittel

Dies ist eine Zahlungsmethode, die weniger häufig verwendet wird und außerdem kann man damit nur eine Bestellung mit einem Mindestbestellwert in Höhe von 20 USD (und nur USD) bezahlen. Deswegen empfehlen wir es nicht, wenn du noch über eine andere Zahlungsart verfügst. Zusätzlich neigen die Banken auch dazu, eine Gebühr pro Überweisung zu berechnen, besonders wenn es sich um eine ausländische Währung und eine internationale Überweisung handelt. Trotzdem ist dein Geld sicher, wenn du diese Zahlungsmethode auswählst, da AliExpress es solange einbehält, bis du es bestätigst.

Andere Zahlungsarten

AliExpress akzeptiert auch: WebMoney, Western Union, Yandex.Money, QIWI, DOKU, MercadoPago, Boleto, American Express… Aber vor allem, und am wichtigsten, solltest du niemals außerhalb von AliExpress bezahlen, da sie dir nicht helfen können, wenn du ein Problem mit dem Verkäufer haben solltest. Wenn du mehr Informationen über die Zahlungsmethoden, die AliExpress anbietet, haben möchtest, klick auf den Link und er wird dich direkt dorthin führen.

Dispute und Reklamationen

Manchmal kann es sein, dass das Produkt fehlerhaft ankommt. Wenn das der Fall ist, können wir zwei Sachen machen. Die erste besteht darin, ein Disput mit dem Verkäufer zu eröffnen, um das Problem zu lösen. Dafür musst du einfach nur zur Bestellung gehen und die Schaltfläche „Disput eröffnen“ suchen, einen einfachen Fragebogen ausfüllen, wo wir Bilder oder Nachweise anfügen müssen, damit der Verkäufer das Problem sieht und dir eine Lösung anbieten kann.

Ab diesem Zeitpunkt können verschiedene Dinge eintreten:

  1. Der Verkäufer gibt dir Recht. Der Disput wird zu deinem Gunsten geschlossen und in einigen Tagen erhältst du dein Geld.
  2. Der Verkäufer schlägt dir eine andere Lösung vor, zum Beispiel weniger Geld. Wenn es dir angebracht erscheint, wird der Disput geschlossen, indem du einfach auf „Akzeptieren“ klickst und in ein paar Tagen erhältst du das Geld.
  3. Der Verkäufer schlägt dir eine andere Lösung vor, mit der du nicht einverstanden bist. In diesem Fall kannst du seinen Vorschlag ablehnen und ihm einen anderen Vorschlag anbieten. Oder wenn du wirklich denkst, dass du Recht hast, kannst du ein paar Tage warten, bist AliExpress automatisch in dem Disput vermittelt und eine andere Lösung vorschlägt.

Wir möchte etwas Wichtiges anmerken: Achte sehr gut darauf, was du beim Ausfüllen des Formulars schreibst, da wir zwischen „nur Rückerstattung“ (das heißt, dass wir nur Geld verlangen) oder „Rückerstattung und Rückgabe“, womit wir einverstanden sind, das Produkt zurückzusenden, auswählen können. Die Versandkosten nach China müssen somit wir übernehmen, was am Ende teuerer sein kann als das Produkt selbst.

Es gibt eine weitere Sache, auf die ihr achten sollten: Wenn der Verkäufer uns bittet, den Disput zu schließen, um noch einmal die Bestellung zu versenden, muss man auf „Abbrechen“ und niemals auf „Disput akzeptieren“ klicken, da AliExpress die Bestellung abschließt und wir somit nicht nochmal reklamieren können, wenn das Produkt nicht ankommt.

Lieferzeit

Eine weitere häufig gestellte Frage ist: Wie lange dauert es, bis meine Bestellung ankommt? Es gibt nicht eine einzige Antwort, da die Dauer von der Versandart, des Zustellungslandes, usw. abhängt. Aber die Bestellung ist über einen Zeitraum von 60 Tagen geschützt, was bedeutet, dass dies die Höchstdauer für den Versand ist. Es ist sehr wichtig, dass wir einen Disput eröffnen, um unser Geld zu reklamieren oder um die Dauer des Schutzes zu verlängern, wenn das Produkt nicht in den 60 Tagen ankommt.

Garantien von Käufen bei AliExpress

Seit einiger Zeit stellt AliExpress für viele seiner Technologieprodukte eine Garantie bereit: Handys, USB-Sticks usw. Aber woraus besteht sie? Diese Garantie, für die man zusätzlich bezahlen muss aber dessen Kosten normalerweise schon beim Kauf des Produktes enthalten sind, ist ein unabhängiger Service vom Verkäufer, sodas du dir keine Sorgen darüber machen musst, dass du an einen schlechten Verkäufer geraten bist. Du kannst sie benutzen, ohne mit ihm sprechen zu müssen. Hier kannst du mehr Informationen finden.

Du musst nur sicher sein, dass das Produkt, das du kaufst, diese Garantie beinhaltet (da es nicht in jedem Land verfügbar ist). Wenn dein Produkt innerhalb eines Jahres nach dem Erhalt der Bestellung nicht mehr funktioniert, musst du die Bestellung in deinem Konto von AliExpress suchen, auf die Schaltfläche „Garantie anfordern“ klicken und das Formular ausfüllen. Sobald sie die Anfrage erhalten, musst du das Handy an ein nationales Lager schicken und innerhalb von 10 Werkstagen erhältst du dein neues Handy.

Sonstige häufig gestellte Fragen

In diesem Leitfaden haben wir versucht, alles Erforderliche aufzuführen, damit du lernst, wie man kauft, aber es gibt einige Fragen, die ihr uns in den Kommentaren des Blog stellt, sodass wir die beliebtesten Fragen durchgehen, um euch zu helfen. Wenn deine Frage hier nicht erscheint, empfehlen wir dir, dir diese Seite anzusehen, wo AliExpress die meisten der häufig gestellten Fragen, die ihr uns stellt, löst.

Meine Anschrift enthält Umlaute und AliExpress zeigt an, dass es ungültig ist

Wenn deine Anschrift Umlaute enthält, zeigt AliExpress an, dass es ungültig ist und dass es nur englische Buchstaben akzeptiert. Die Lösung ist einfach: schreib keine Umlaute und ersetze sie mit englischen Buchstaben (z.B. für Ä ein A). Denk einfach daran, dass es das Ä nicht auf der englischen Tastatur gibt.

AliExpress / AliPay storniert meine Bestellung, wenn ich mit Kreditkarte bezahle und verlangt von mir, dass ich Unterlagen schicke…

In letzter Zeit sehen wir einen Anstieg von Kommentaren im Blog, die dieses Thema ansprechen. Angesichts dessen haben wir uns von AlixBlog uns in dieser Angelegenheit einsgeschaltet und haben AliExpress direkt kontaktiert, damit sie uns alles erklären können. Als Folge eurer Kommentare haben wir ihnen auch eine Liste mit all den Sachen, welche die Plattform verbessern sollten, gegeben. Sie haben uns eine ziemlich lange E-Mail geschickt und wir haben die wichtigsten Stellen ausgewählt:

AliExpress – “Wir haben einen Anstieg in Fragen über das Zahlungssystem AliPay festgestellt. Wir kennen das Problem und wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die es verursachen kann. Wir arbeiten hart an AliPay, um dieses Problem so schnell wie möglich zu lösen, damit das Kauferlebnis für die Käufer von AliExpress intuitiver und angenehmer wird.”

Wir haben ihnen auch die allgemeine Frustration dargelegt, die man verspürt, wenn eine Bestellung storniert wird. Wir haben Ihnen erklärt, dass sich die Käufer ein bisschen machtlos fühlen, wenn das Geld vom Bankkonto abgehoben wird und später dann die Bestellung storniert wird. Sie haben uns Folgendes geantwortet:

AliExpress – “Nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass Ihr Geld sicher ist. Aufgrund von Sicherheitskontrollen wird das Geld einbehalten und AliPay zieht nichts von dem einbezahlten Betrag ab”.

Es scheint so, als ob AliExpress weiß, dass es ein Problem gibt und dass sie es so schnell wie möglich beheben möchten, da sie wissen, dass es sie stark schädigt. Sie möchten auch, dass wir wissen, dass unser Geld in Sicherheit ist, wenn eine Bestellung storniert wird.

Als Folge der E-Mail haben wir ihnen eine weitere mit konkreteren Fragen geschickt. Wenn Sie uns antworten, werden wir diesen Absatz erweitern :). Für den Moment stellen wir euch die Schritte zur Verfügung, die befolgt werden sollten und auf dieser Seite erklärt werden.

Kann ich eine Bestellung stornieren?

Dies ist eine weitere häufig gestellte Frage. Und dafür gibt es eine einfach Antwort: Zurzeit ermöglicht AliExpress eine Bestellung automatisch zu stornieren, während die Zahlung überprüft wird (ein paar Stunden nach dem Bezahlen), und das Geld wird automatisch zurückerstattet. Sobald allerdings der Prüfungsprozess vorbei ist, können wir zwar die Stornierung der Bestellung beantragen aber der Verkäufer muss ihr zustimmen, sodass es möglich ist, dass er es nicht akzeptiert, wenn er die Bestellung bereits abgeschickt hat.

Ich erhalte kein Geld von der Rückgabe

Sowohl bei der Stornierung der Bestellung als auch bei dem positiven Ausgang eines Disputes erhalten wir das Geld mit der gleichen Zahlungsmethode, die wir bereits verwendet haben. Allerdings ist es kein unmittelbarer Prozess, da AliExpress zunächst einige Schritte vornehmen muss und danach mit den Rückgabeprozess, der einige Tage dauern kann, beginnt.

Um zu wissen, was der Status unserer Rückgabe ist, müssen wir zur Bestellung gehen (vom PC aus) und mit der Maus über die Schaltfläche „Status der Rückgabe“ gehen. Wenn die 3 Punkte orange sind, wie auf dem Foto, hat der Rückgabeprozess bereits begonnen und wir erhalten das Geld in 3-15 Werkstagen. Du kannst mehr Informationen über das Thema Rückgaben erhalten, indem du hier klickst.

Unsere Meinung

Bis hierhin geht der komplette Leitfaden über das Kaufen bei AliExpress. Unserer Meinung nach ist AliExpress in all seinen Aspekten ein Glücksfall, ein Geschäft, wo du viele verschiedene Produkte finden kannst. Wie bei allen Geschäften des E-Commerce muss man Vorsichtsmaßnahmen treffen, bevor man einen Einkauf tätigt. Wenn wir allerdings die Schritte dieses Leitfadens befolgen, können wir fast alle Probleme beseitigen, die auftreten können, wenn man in dieser Art von Laden einkauft.

Zu AliExpress gehen.

 

  1. Es fehlt noch ein ganz wichtiges Thema:

    „Wie kann ich AliExpress auf einen Fake Verkäufer aufmerksam machen.“

    Ein günstiges Angebot und noch keine Bewertung, warum nicht, jeder Verkäufer muss mal mit Angeboten anfangen und Kunden gewinnen. Wenn jeder Käufer wartet bis zig positive Bewertungen abgegeben wurden, kann der Verkäufer seinen Shop gleich wieder schließen. Spätestens wenn sich der Status der Bestellung nicht ändert, und die Ware noch immer beim Verkäufer auf den Spediteur wartet, beginnt man zu zweifeln. Im Internet taucht bei einer Recherche plötzlich der Store auf und siehe da, die Kunden beschweren sich, dass die Ware nicht geliefert wurde. Des ersten Disputes wurden eröffnet. Dieses „Geschäftsmodell“ wird doch hauptsächlich bei höherpreisigen Artikeln angewendet, damit es sich lohnt und daher dürften es nicht allzu viele sein, die es versuchen. Jetzt wäre es doch an der Zeit, dass sich Aliexpress um den Verkäufer kümmert und sich die Speditionsaufträge, die in der Auftragsbestätigung angegeben werden, mal genauer anschaut, ob dies tatsächlich echte Speditionsaufträge sind. Dennoch dürfte auch ein Fake Shop kein Problem darstellen, solange der Käufer den Empfang der Ware nicht bestätigt hat, und der Rechnungsbetrag von AliExpress nicht überwiesen wurde.
    Ich verstehe nicht warum AliExpress die Kunden nicht als Kunden behandelt, sondern eher als Bittsteller, die ihr Geld für nicht gelieferte Ware wieder zurück wollen. Da fehlt es noch wesentlich am Geschäftssinn der Marktplatzbetreiber aus den USA, die wissen woher das Geld kommt, von dem die Provision einbehalten wird.

    Warum kann ein Shop, der vermutlich betrügt, nicht von Kunden an AliExpress gemeldet werden, damit AliExpress vorgewarnt ist?

    PS: Nicht vergessen, auch Backsteine in der Versandkiste können genau soviel wiegen wie das bestellte Produkt. Dann erst wird es für den Käufer richtig interessant wieder an sein Geld zu kommen.

    Antworten
  2. hallo ,ich hab am 11.10.etwas bei AliExpress bestellt mit Wire bezahlt,es wurde auch vom Konto abgebucht,aber ich kann nirgends etwas darüber finden,außer meine geschlossenen Aktivitäten,wie soll ich mich nun weiter verhalten???

    Antworten
  3. Wenn die „Order Protection time“ abgelaufen ist und das Produkt nicht hier ist, ist es dann empfohlen das Geld zurück zu verlangen? Falles man das Gel zurück bekommt, der Artikel dann aber trotzdem kommt was muss man dann machen?
    Alternativ bietet der Verkäufer ja auch oft an die Protection time zu verlängern. Soll man sich auf das einlassen?
    Danke für die Infos:-)

    Antworten
  4. Frage, wie weiss ich von wem das Paket bekommen habe. Es steht gar keine, oder dann eine Nummer als Absender. –> Manchmal bestelle ich bei verschieden Herstellern den gleichen Artikel… (Zb Handyhüllen oder Handyscheiben)
    Danke für Eure Tipps:-)

    Antworten
  5. Hallo,
    über ALiexpress habe ich Mitte März 2020 eine 12 Volt Batterie LifePo4 bestellt. Der Verkäufer hat mir jetzt zum dritten Mal eine Sendungsnummer mitgeteilt und behauptet die Ware verschickt zu haben. Das ist aber nicht der Fall, ich werde nur hingehalten. Daher warne ich davor und bitte darum grundsätzlich zu überprüfen, ob Batterien aktuell überhaupt aus China geliefert werden können.
    Gekauft bei: Shenzhen Foxell Technologies Co., Ltd
    ALi versucht zu vermitteln, kommt aber zu keinem Ergebnis. Und das obwohl seit der Bestellung schon mehr als 60 Tage vergangen sind.
    Möglicherweise ist natürlich das Problem das Waren dieser Art schwieriger per Luftfracht zu versenden sind.

    Antworten
  6. Ich habe jetzt 3 Bestellungen bei denen der Tag ab dem ein Refund beantragt werden kann identisch ist mit dem Tag bis zu dem ich einen Dispute eröffnen kann. Ist komisch. War bisher immer eher so dass die Zeit für den Dispute einiges länger war.

    Auch habe ich nicht immer 60 Tage!

    1x Geld zurück nach 60 Tagen, Disputezeit läuft genau bis zu dem Tag
    1x Geld zurück nach 41 Tagen (obwohl Lieferzeit mit 48 angegeben ist), Disputezeit läuft auch genau 41 Tage
    1x Geld zurück nach 83 Tagen und Disputezeit auch 83 Tage

    Heißt das nun ich müsste (wenn da was nicht kommt) genau an diesen Tagen rein gehen und den Dispute eröffnen? Da müsste man ja auch wegen Zeitverschiebung vermutlich höllisch aufpassen.

    Sollte ich da jeweils die „Extend“ Funktion nutzen? Hat die irgendeinen Nachteil?

    Antworten
  7. In einem Streitfall mit Ali habe ich eine Rückzahlung von PayPal bekommen. Hier habe ich einen Streitfall zusätzlich eröffnet. Wen nun Ali sich nicht meldet bezahlt PayPal. Ob das immer so ist weis ich nicht…..

    Antworten
  8. Ich habe ein Rücksendelabel von Ali bekommen. UPS über 1 Kg. Das Paket wiegt jedoch 2, 5 Kg.
    Zuvor habe ich per DHL auf eigene Kosten zurück geschickt. Alle Info habe ich per Chat dem Verkäufer gemeldet. von Ali kommt immer eine E – Mail sie bhätten diese Unterlagen nicht. Der Verkäufwer meint – bitte warten – bitte warten. usw. Bin etwas ratlos…..

    Antworten
  9. Ich möchte darauf aufmerksam machen, im Januar auf Aliexpress besser nichts zu kaufen. Manche Verkäufer haben 1 Monat Neujahrferien und geben dies nicht im Shop an. Das kann massiv zu Ärger führen. Das sollte man oben mit rein nehmen. Wartezeit wenn man Mitte Januar was bestellt, durchaus gerne mal dann 2-3 Monate weil 1 Monat gar nichts verschickt wird.

    Antworten
    • Naja das ist ja in ganz China so und nicht nur bei AliExpress. Meist sind es aber auch nicht 1 Monat sondern die letzten Jahre war in der Regel ein Shop max. 2 Wochen zu.

      AliExpress hatte da auch (zumindest letztes und dieses Jahr) die Käuferschutzfrist automatisch für alle Käufe ab glaube ich 1. oder 2. Januar verlängert.

      Antworten
  10. Hallo
    Wie kann ich relativ einfach einen Shop eröffnen, um Produkte bei AliExpress zu verkaufen.
    Ich habe im Internet nichts darüber gefunden.
    Vielenen Dank für die Kenntnisnahme und euer Feedback.
    Herzliche Grüße H. Klug

    Antworten
  11. Warum kann man bei aliexpress nur so wenige Listen anlegen? Das kompliziert aĺles. Auch würde ich mir wünschen, dass die Übersetzungen besser werden . GRAUENHAFT ist noch milde ausgedrückt.

    Antworten
< 1 2 >

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *